Nadine

Nadine groß

Name: Nadine

Alter: 24 Jahre

Woher komme ich… Ich komme aus Duisburg- Homberg

Mein Weg zum Lager Hochheide… Das Lagerleben hat für mich mit dem Einstieg meiner Mutter in der Küche begonnen. Also hieß es für mich und meine Schwester (Sterni) auf geht’s ins Jungenlager, das war im Jahr 2003. Natürlich, da ich erst 9 Jahre alt war, lag meine Begeisterung zunächst einmal noch unter meinem Bett. Allerdings hat mich die Insel total in Ihren Bann gezogen und hat mich bis heute nicht mehr losgelassen. Ich wurde älter und man hat sich immer mehr gefreut die Ameland Freunde aufs Neue zu sehen und zwei wundervolle Wochen zu erleben. Seit 2008 fahre ich in der Betreuung mit und hab auch gemerkt, was es wirklich heißt die Betreuung zu übernehmen. Allerdings hat mich diese Verantwortung nicht abgeschreckt und bin bis einschließlich 2012 als Betreuerin mitgefahren. Danach folgte meine Ausbildung. Ab diesem Jahr hat mich das Lager endlich wieder.

Ich bin Fan von… Ich selber bin ein sehr fröhlicher Mensch und genieße auch jede freie Minute die mir zur Verfügung steht. Ich liebe es zu lachen und spontan zu sein.

Mein prägendstes Lager Hochheideerlebnis… Es sind sehr viele Dinge geschehen, über die man ganz oft nachdenkt. Allerdings sind, bei dem Zusammenschluss vom Jungen- & Mädchenlager, viele neue Programmpunkte dazu gekommen und auch meine persönliche Umstellung von Kind auf Betreuerin war sehr prägend. Hier habe ich gelernt das Verantwortung auch Spaß machen kann und auch, dass ein bisschen Chaos dazu gehört eine schöne und aufregende Freizeit zu organisieren.

Meine Lieblingsbeschäftigung… Musik hören, tanzen, lachen und auch manchmal verrückt sein… das Leben ist schon ernst genug 😉

 

Das wünsche ich mir für dieses Jahr auf Ameland… Ich wünsche mir für dieses Jahr natürlich eine schöne Freizeit für alle mit super viel Sonnenschein und tollen Erlebnissen, über die die Kinder Zuhause dann berichten.

 

Ach bevor wir das vergessen die Titelverteidigung für Völkerball und Fußball ist ja natürlich logisch und daher nicht weiter Diskussionsfähig.=)